Outlook 2016 fragt immer wieder nach den Credentials ihres Hosted Exchange Postfachs? Und obwohl Sie bestätigen, dass das Passwort korrekt ist, kommt kommt dennoch immer wieder dieselbe Abfrage?


Zur Lösung des Problems ist ein Eintrag in der Registry erforderlich:


Öffnen Sie die Registry über den Ausführen-Dialog (Windows+R) mit dem Befehl „regedit“

Navigieren Sie zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\Outlook\AutoDiscover

Erstellen Sie einen neuen DWORD-Eintrag mit dem Namen „ExcludeExplicitO365Endpoint“ mit dem Wert „1“

Starten Sie Outlook und ggf. den Computer neu

Falls Sie Hilfe bei der Anpassung Ihrer Registry benötigen, dürfen Sie sich gerne an unseren Support wenden.


Hinweis: Fehler bei Mutationen der Registry können dazu führen, dass ihr System beeinträchtigt wird oder nicht mehr funktioniert. Lassen Sie dies jeweils von einer Fachperson durchführen. Wir übernehmen keine Verantwortung für allfällige Fehler.